Bleaching

Bleaching

Strahlend weiße Zähne

Ein Wunsch vieler Patienten: Strahlende, weiße Zähne! Sie stehen für Gesundheit, Vitalität, Schönheit und Jugend. Doch die strahlend weißen Zähne sehen wir fast nur im jugendlichen Gebiss. Je Älter wir werden, desto mehr können sich unsere Zähne dunkel verfärben. Die Ursachen können vielschichtig sein, sie liegen u. a. am Genuss von Kaffee, Tee und Zigaretten, können aber auch auf Nahrung und Medikamente zurückgeführt werden.
 Als dritte Ursache ist der normale „Alterungsprozess“ aufzuführen.

Bleaching heute

Seit ein paar Jahren gibt es die Möglichkeit, Zähne wieder aufzuhellen. Wichtige Voraussetzung dafür sind kariesfreie Zähne mit intakten Füllungen und ein gesundes Zahnfleisch. Füllungen müssen eventuell nach dem Bleachen erneuert werden, um sie der neuen, helleren Zahnfarbe anzupassen. Wichtig zu Wissen: Kronen und Brücken, also fester Zahnersatz, werden nicht mit aufgehellt – dies ist technisch nicht möglich! Auch wenn uns die Werbung vieles verspricht: Lassen Sie die Finger weg von frei verkäuflichen Bleichmitteln. Die Inhaltsstoffe sind zum Teil fragwürdig und die Schienen passen nicht genau. Wir unterscheiden heute ein Bleichen von verfärbten, wurzelbehandelten Zähnen insbesondere bei den Frontzähnen und ein Bleichen von vitalen Zähnen.
 Bei Ersteren wird ein Bleichgel in den wurzelbehandelten Zahn eingebracht und muss dort einige Tage einwirken, was dann zur Aufhellung führt. In manchen Fällen muss der Vorgang wiederholt werden bis das optimale Ergebnis erzielt wurde. Dauer ca. 2-3 Wochen.
 Bei vitalen Zähnen wird eine passgenaue Schiene angefertigt, in die Sie (zu Hause) ein Bleichmittel eingeben, das dann über Nacht für eine Aufhellung sorgt. Die Tragedauer ist circa 1 bis 2 Wochen und kann bei Bedarf verkürzt oder verlängert werden. Dies wird auch „Home Bleaching“ genannt. Eine zweite Methode um vitale Zähne aufzuhellen ist das „In Office Bleaching“. Hierzu wird in der Zahnarztpraxis ein hochintensives Aufhellungsgel direkt auf die Zähne aufgetragen. Dies kann mit UV-Licht noch beschleunigt bzw. intensiviert werden. Die Dauer beträgt circa 15-20 min.

Moderne, qualitative Bleachinggels enthalten Flourid, greifen die Zähne nicht an und Schaden diesen nicht!

VEREINBAREN SIE EINEN

TERMIN: 04161 – 533 11

DR. KÜHN & KOLLEGEN

Zahnarztpraxis in Buxtehude • Bahnhofstraße 11 • 21614 Buxtehude

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo.-Mi. 7.30 bis 19.00 Uhr • Do. 7.30 bis 18.00 Uhr • Fr. 7.30 bis 15.00 Uhr • samstags nach Vereinbarung